Fotogalerie

Filter nach Jahr: Alle| 2024| 2023| 2022| 2020| 2019| 2018| 2017| 2016| 2015| 2014| 2012|

  • Volksschule zu Besuch im Gemeindeamt und Bauhof 21.06.2024 Volksschule zu Besuch im Gemeindeamt und Bauhof

    Die Volksschulkinder wurden eingeladen das Gemeindeamt mit Bürgermeister Frühberger Peter und Amtsleiter Seidl Matthias zu besichtigen. Im Sitzungssaal wurde eine Bürgermeister/in Wahl von den Kinder durchgeführt. Danach wurde eine kleine Jause konsumiert. Anschließend fuhren die Kinder in den Bauhof wo sie diverse Fahrzeuge besichtigten und darauf Platz nehmen durften. 

     



  • Kindergarten zu Besuch im Gemeindeamt und Bauhof 18.06.2024 Kindergarten zu Besuch im Gemeindeamt und Bauhof

    Im Gemeindeamt durften die Kinder mit Bürgermeister Frühberger Peter und Amtsleiter Seidl Matthias die Räumlichkeiten besichtigen. Danach wurde eine kleine Jause konsumiert. Anschließend fuhren die Kinder in den Bauhof wo sie diverse Fahrzeuge besichtigten und darauf Platz nehmen durften. 




  • Fronleichnamsprozession 04.06.2024 Fronleichnamsprozession

    Am vergangenen Donnerstag, dem 30. Mai 2024, durften wir wieder die feierliche Fronleichnamsprozession unserer Gemeinde erleben. Bei strahlendem Sonnenschein versammelten sich zahlreiche Gläubige, um gemeinsam dieses bedeutende Fest der katholischen Kirche zu feiern. Die Prozession begann um 08:30 Uhr mit einem feierlichen Gottesdienst in unserer Pfarrkirche Anna. Pfarrer Placidus hielt eine Predigt über die Bedeutung des Fronleichnamsfestes und die Gegenwart Christi im heiligen Sakrament. Musikalisch wurde die Messe von unserer Ortsmusik und  Kirchenchor, deren Stimmen die Feierlichkeit des Anlasses wundervoll unterstrichen.  Nach dem Gottesdienst formierte sich die Prozession, angeführt vom Kreuzträger, Himmelträger und den Ministranten, gefolgt von Pfarrer Pater Placidus mit der Monstranz. Die Ortsmusik spielte traditionelle Prozessionslieder, die den Weg durch die Straßen unserer Gemeinde mit feierlichen Klängen erfüllten. Der Weg führte uns durch liebevoll geschmückte Straßen und vorbei an zahlreichen Altären, die liebevoll verschiedenen Ortsteilen gestaltet wurden. Besonders hervorzuheben sind die prachtvollen Blumenarrangements und kunstvollen Darstellungen, die dem Anlass entsprechend viel Mühe und Kreativität widerspiegelten.  An vier Stationen wurde Halt gemacht, um das Evangelium zu verkünden und den Segen zu erteilen. An jeder Station wurde das Allerheiligste ausgesetzt und die Gläubigen hatten die Gelegenheit, in Andacht zu verweilen und Fürbitten zu sprechen.

    Ein herzliches Dankeschön gilt allen, die zum Gelingen dieser Prozession beigetragen haben: den zahlreichen freiwilligen Helfern, die die Altäre gestaltet haben, der Ortsmusik für die musikalische Begleitung, dem Kirchenchor für den festlichen Gesang, der Feuerwehr für das Tragen des Himmels und nicht zuletzt allen Gemeindemitgliedern, die durch ihre Teilnahme ein starkes Zeichen des Glaubens gesetzt haben.

    Zum Abschluss der Prozession kehrten wir gemeinsam in die Pfarrkirche zurück, wo Pfarrer Pater Placidus den feierlichen Segen erteilte und die Gläubigen entließ. Die Fronleichnamsprozession war auch in diesem Jahr wieder ein eindrucksvolles Zeugnis unseres Glaubens und ein Zeichen der Verbundenheit innerhalb unserer Gemeinde. Wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr und hoffen, dass auch dann wieder viele Gläubige an dieser schönen Tradition teilnehmen werden.

     

     

     



  • Fasching 2024 16.02.2024 Fasching 2024